Referenzprojekte

  • Strategische Positionierung und Sicherung erfolgreicher Unternehmen entgegen den marktüblichen Strategien der Konkurrenten für Automobil-, Hausgeräte-, Gartengeräte- und Konsumgüterunternehmen, Privatbanken, Versicherungen, Steuerberater, und Handelsunternehmen
  • Entflechtung eines Hausgerätekonzerns in selbständige Unternehmen
  • Fusion bisher konkurrierender Unternehmen (post-merger-Integration) in EU-Ländern ohne Marktanteils-, Ertrags- und Motivationsverluste
  • Aufbau von Unternehmen in Ländern des ehemaligen Ostblocks
  • Gestaltung einer schlanken Managementholding
  • Strategische Positionierung einer Fachhandelsgruppe und Umgestaltung vom eigentümergeführten Unternehmen zu einer managergeführten Unternehmensgruppe mit Management-Holding
  • Reorganisation eines Konzerns durch Entflechtung von Holding- und Unternehmensfunktionen
  • Harmonisierung bislang eher verfeindeter Managements ohne Markt- oder Imageverluste
  • länder- und unternehmensübergreifende Zusammenarbeit in einer weltweiten Organisation
  • Strategische Positionierung des Facility Managements großer Immobiliengesellschaften
  • Erarbeitung der unternehmerischen Vision und des Leitbilds für eine internat. Unternehmensgruppe
  • Eroberung einer führenden Marktposition in einem wettbewerbsintensiven Markt
  • innovative Zielgruppenarbeit zur Behauptung in extrem umkämpften Märkten
  • Steigerung der Selbständigkeit und Handlungsfähigkeit dezentraler Vertriebseinheiten
  • Umstrukturierung des angestellten Außendienstes in eine ertragsorientierte Vertriebsorganisation
  • Konzipierung eines neuen Vergütungssystems für eine Vertriebsorganisation
  • kundenfreundlicherer Kundendienst im Hausgeräte-, Automobil- und Konsumgüterbereich
  • Gestaltung und Realisierung einer Qualitätsrevolution in einem großen Fertigungsunternehmen
  • starke Verbesserung der Managementqualität durch Training des Manager-Handwerks
  • Kennzahlen und Meßgrößen für gutes Führen/Managen (mit balanced score cards)
  • Gestaltung und Verwirklichung einer Unternehmens- und Managementkultur nach den Grundsätzen von Föderalismus, Dezentralisierung, Subsidiarität und Eigenverantwortlichkeit
  • Entwicklung einer erfolgsorientierten Unternehmenskultur mit partizipativer Willensbildung (Entscheidungsfindung) und Willensumsetzung in großen Managementkadern/-organisationen
  • erkenn- und spürbare Verbesserung der funktions- und hierarchieübergreifenden Kommunikation und Zusammenarbeit anstelle erfolgsbehindernder Ressortegoismen
  • Teambildung in einer Kooperation selbständiger Unternehmer
  • Unternehmenskonzeption und Teamentwicklung in Steuerberatungs-Kanzleien
  • Training von Top-Managern und Führungskräften in Management-Handwerk
  • Schulung der Vertragshändler eines Automobilkonzerns in strategischer Unternehmensführung
  • Persönlichkeits- und Personalentwicklung zur Verbesserung der Motivation und der Perspektiven
  • Problem- und Konfliktmanagement in internationalen Unternehmen
  • Erkennen und Erweitern der eigenen Grenzen durch Persönlichkeitsanalysen und Extremtrainings, z.B. an Rennstrecken („Tagen und Fahren am Ring“)
  • Organisation und Moderation multinationaler Meetings

Gunter Steidinger Unternehmensberatung / StrategieCentrum Schwarzwald-Bodensee

Fichtenstrasse 68 / 78087 Mönchweiler / Deutschland
Telefon: +49 7721 7878 / Fax: +49 7721 7868