Der aktuelle Workshop

Befreien Sie sich vom Gedanken, Komplexität wäre etwas ärgerliches, oder ließe sich nur durch Einsatz komplizierter Tools beherrschen. Oft reichen ein Stift, ein paar Blatt Papier - und Ihr Verstand! Mehr brauchen Sie nicht!
Wie Sie mit diesen einfachen Hilfsmitteln Großes erreichen können, erfahren Sie in unseren Workshops.

Meine Strategie 2022 – was fehlt zum Erfolg?

Methoden-Workshop Online am 15. Januar 2022 von 13:30 bis 18:00 Uhr

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

jetzt stecken wir also schon mittendrin in diesem 'Neuen Jahr'. Im Dezember noch etwas Zukünftiges, jetzt bereits Realität. Ist es so erfolgversprechend angelaufen, wie Sie es sich im Dezember vorgestellt hatten? Die Ziele sind gesteckt, werden Sie sie erreichen?

Nach unserem Oktoberworkshop 2021 hatte ich ein Gespräch mit einem jungen Kollegen, der voriges Jahr seine persönliche Lebens- und Berufsstrategie erstellt hatte und nun meinte, dass er in einer Sackgasse stecke, nicht vorankomme. Zitat: „Ich kann eine Menge, mehr als meine direkten Konkurrenten, ich habe viel gelernt und eine Strategie formuliert. Aber keiner will das, was ich kann, bzw. keiner will dafür bezahlen!“ Frage: „Wer weiss denn von Dir, wer kennt Dein Angebot?“ Antwort: „Ich habe eine professionelle Website, von einer Expertin konzipiert. Und ich gebe meine Botschaften über alle gängigen Kanäle ins Internet. Was soll ich denn sonst machen, das machen doch alle!“

Wir haben uns das näher angeschaut, dann die Workshops im November und Dezember darauf abgestimmt und mit etlichen Teilnehmer*innen deren Strategien und Vorgehensweisen durchleuchtet. Interessante Erkenntnis: Viele investieren viel Zeit und Energie und die Gestaltung sinnvoller Dienstleistungen, doch sie haben keine systematisierten Geschäftsprozesse, vor allem keinen systematischen Vertriebsprozess. Andere verwenden die Sprache ihres Fachgebiets, ohne zu prüfen, ob die potenziellen Kunden die Fachausdrücke auch verstehen. Kurzum: In der Tat sind es oft scheinbare Kleinigkeiten, die den angestrebten Erfolg behindern, aber Einflussfaktoren mit gravierender Auswirkung -  „Erfolgsblockaden“. Um diese Kleinigkeiten mit gravierender Wirkung geht es im Januar. 

Ich lade Sie herzlich ein zum
MethodenWorkshop 
Meine Strategie 2022 – was fehlt zum Erfolg?
Online am 15. Januar  2022  von 13:30 bis 18:00

Zum Programm: Wir bearbeiten wesentliche Fragen, z.B.

  • Wie hast Du „Erfolg 2022“ für Dich definiert?
  • Welches sind die Kernpunkte Deiner Strategie 2022?
  • Welche Einflussfaktoren (=Erfolgsfaktoren) bestimmen, ob Du Deine Ziele erreichst oder verfehlst? Wie sind sie ausgeprägt? Welches sind Schlüsselfaktoren?
  • Wie vermarktest Du Dich bzw. Deine Leistungen? 
  • Was fehlt zum Erfolg? Ist es ein Produkt, eine Methode, eine Arbeitstechnik, ein Werkzeug? Gibt es so etwas wie einen Engpassfaktor?

Wir diskutieren und arbeiten im Plenum die grundlegenden Aspekte. Dann gibt es Zeit für individuelle Arbeit an und mit der persönlichen Strategie und deren „Umsetzung“, d.h. dem eigenen Change Management, damit jede/r ganz persönlich von dem Workshop profitiert. Ein Schwerpunkt wird das Business Engineering sein, d.h. die Organisation der Kerngeschäftsprozesse.

Zur Organisation

Was kostet´s?

€ 75.-  inkl. 19% MWSt für Teilnahme und Unterlagen. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und die Rechnung.

Zeitplan

13.30 – 18.00 Uhr

Dialog mit Plenum, Gruppen- und Individualarbeit und angemessenen Pausen zwischendurch. 

Tagungsort

Zoom-Konferenz mit Plenum, Gruppen- und Individualarbeit. 

Damit Sie wirklich konkreten Nutzen für sich gewinnen können, begrenze ich die Teilnehmerzahl auf 15; so können wir miteinander diskutieren und auch auf einzelne Aspekte und Wünsche eingehen. Es gelten Datum und Uhrzeit des Eingangs Ihrer Anmeldung bei mir.

Unterlagen

Während des Workshops gibt es kurze Anleitungen und Methodenkarten. Gruppenarbeiten werden in den Gruppen dokumentiert.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis 12. Januar an. Am einfachsten verwenden Sie dafür das untenstehende Anmeldeformular.

Damit wirklich ein Dialog zustande kommt, ist die Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt. Es gelten Datum und Uhrzeit des Eingangs Ihrer Anmeldung bei mir. Die Zoom-Zugangsdaten erhalten die bestätigten Teilnehmenden am Vortag vor dem Workshop.

Ihre Daten werden lediglich für Ihre Teilnahme am Workshop gespeichert. Eine darüber hinausgehende Speicherung findet nicht statt. Selbstverständlich werden Ihre Daten auch nicht an Dritte weitergegeben.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Angaben für die Beantwortung meiner Anfrage gespeichert bzw. zur Kontaktaufnahme verwendet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann. *

* Kennzeichnet erforderliche Felder
Logo

© Gunter Steidinger Unternehmensberatung in Zentraleuropa. Alle Rechte vorbehalten.