Der aktuelle Workshop

Befreien Sie sich vom Gedanken, Komplexität wäre etwas ärgerliches, oder ließe sich nur durch Einsatz komplizierter Tools beherrschen. Oft reichen ein Stift, ein paar Blatt Papier - und Ihr Verstand! Mehr brauchen Sie nicht!
Wie Sie mit diesen einfachen Hilfsmitteln Großes erreichen können, erfahren Sie in unseren Workshops.

Unternehmensentwicklung Mittelstand - eine Fallstudie

PraxisWorkshop
am 13. Februar 2021 von 14:00 bis ca. 18:30 Uhr

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
nach einer mehrmonatigen konzeptionellen Renovierungsphase öffnet die Berater- /Manager-Werkstatt im  wieder ihre Tür. In der Beraterwerkstatt können alle, die Management-, Führungs-  und/oder Berateraufgaben wahrnehmen, ihre methodischen Fähigkeiten zu Fertigkeiten entwickeln und ihr methodisches Handwerk zu einem Wettbewerbsvorteil perfektionieren.

Das Denken in Zusammenhängen, auch ganzheitlich vernetztes Denken genannt, üben wir ab März im Club der kybernetischen Denker. Auch ihn mussten wir coronabedingt mehrere Monate vernachlässigen, doch nun können wir ihn mit einem geänderten Format fortsetzen. Für die Teilnahme im Club der kybernetischen Denker gibt es Einstiegsbedingungen, dazu mehr Anfang März.

Heute lade ich Sie herzlich ein zum 


PraxisWorkshop  
Unternehmensentwicklung Mittelstand  - eine Fallstudie
Digital am 13. Februar 2021  von 14:00 bis ca. 18:30 Uhr 
 

Sie lernen ein für unsere Region typisches, familiengeführtes Unternehmen kennen; gut etabliert, erfolgreich, sympathisch, lokaler Platzhirsch in seiner Branche. Ursprünglich vom Gründer selbst geführt, sind durch Heirat und Erbe heute mehrere Gesellschafter im Spiel, die mitreden, wenn es um Strategie und Zukunft des Unternehmens geht. Aktuell stehen sogar Nachfolge-Regelungen an, denn die nächste Generation  - „die Jungen“ -  steht vor der Tür und scharrt ungeduldig mit den Füssen.

Was genau zu tun ist, erfahren Sie im Workshop. Das Workshopformat geht Richtung „Simulation“, d.h. Sie können sich als Unternehmer*in, Senior*in, Junior*in, interne Führungskraft oder externe/r Berater*in spielerisch einmischen und so das Unternehmen voranbringen  - oder zugrunde richten. Wie in der Wirklichkeit gibt es Fakten, Vermutungen, verdeckte Botschaften, Freundschaften, Eifersüchteleien, Gerüchte, Überraschungen und fehlende Informationen.

Ein solcher Workshop funktioniert nur, wenn intensiv und konzentriert gearbeitet werden kann. Deshalb begrenze ich die Teilnehmerzahl auf 12. Sollten sich mehr anmelden, gibt es einen zweiten Termin am darauffolgenden Samstag.

Herzliche Grüße
Ihr Gunter Steidinger

Zur Organisation

Was kostet´s?

€ 75.- inkl. 19% MWSt. Sie erhalten mit der Anmeldebestätigung eine Rechnung.

Zeitplan

Beginn 14.00 Uhr, Ende ca. 18.30 Uhr (bei Meetings mit Brainstorming-Charakter nicht auf die Minute planbar).

Tagungsort

Zoom-Konferenz mit Plenum,
zeitweiser Gruppen- und Einzelarbeit und kurzen Pausen zwischendurch.

Unterlagen

Fallstudienbeschreibung

ggf. Anleitungen, Methodenkarten oder Darstellungen zu relevanten Erkenntnissen.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis 08. Februar an. Am einfachsten verwenden Sie dafür das untenstehende Anmeldeformular.

Ihre Daten werden lediglich für Ihre Teilnahme am Workshop gespeichert. Eine darüber hinausgehende Speicherung findet nicht statt. Selbstverständlich werden Ihre Daten auch nicht an Dritte weitergegeben.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Angaben für die Beantwortung meiner Anfrage gespeichert bzw. zur Kontaktaufnahme verwendet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann. *

* Kennzeichnet erforderliche Felder
Logo

© Gunter Steidinger Unternehmensberatung in Zentraleuropa. Alle Rechte vorbehalten.